Galerien

Auch Kunstinteressierte kommen nicht zu kurz.
Etliche Galerien und Kunstausstellungen laden dazu ein, die Werke vor allem heimischer Künstlerinnen und Künstler zu entdecken.

 

Galerie Zweimalacht
Mozartstrasse 16
76831 Billigheim

Aquarelle und Pastell auf Kupferdruck und anderes Sehen, erleben, verinnerlichen - Die Künstlerin Bruni Monnerjahn bringt mit filigranem Strich und kraftvoller Bild- und Farbensprache ihre Lebensfreude zum Ausdruck. In ihren Bildern kann der Betrachter Ansätze für immer wieder neue Geschichten erfahren - gewoben aus Halbbewusstem und beinahe Vergessenem. Symbolische Verschlüsselungen zielen direkt auf die Fantasie und Fabulierkunst des Betrachters. Die Künstlerin wurde 1953 in Aschersleben geboren, absolvierte in München ihr Kunststudium und lebt seit 1979 in der Südpfalz. Ihr künstlerisches Schaffen stellte sie in einer Vielzahl von Ausstellungen unter Beweis.
 
Galerie-Atelier
Brigitte Sommer

Hubstrasse 2
76870 Kandel
Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung
Führungen: Nach Vereinbarung auch in englischer Sprache möglich 
Eintritt frei
Galerie "Die Werkstatt", Kunsthandwerkergruppe Erfweiler e.V.
Winterbergstrasse 85
66996 Erfweiler

Ziele des Vereins sind einerseits Vorstellung, Erhalt und Förderung alter Handwerkstechniken und des traditionellen Kunsthandwerks, andererseits Künstlern und Kunsthandwerkern, vornehmlich aus der Region, die Präsentation ihrer Arbeiten zu ermöglichen. Mit dem Angebot von Workshops und Aktionen wird darüber hinaus einer breiteren Öffentlichkeit die Möglichkeit geboten, sich mit Kunst und Kunsthandwerk vertraut zu machen.
Führungen: Erklärungen zu den Ausstellungen durch das Personal oder die jeweiligen Künstler
 
Pfalzgalerie Kaiserslautern
Museumsplatz 1
D-67657 Kaiserslautern
 

Die Pfalzgalerie Kaiserslautern, 1874 als Gewerbemuseum gegründet und 1875 bis 1880 erbaut, dient heute vornehmlich der Pflege und Präsentation von Malerei und Plastik des 19. bis 21. Jahrhunderts. Das Haus verfügt zudem über eine umfangreiche grafische Sammlung
Südpfälzische Kunstgilde e.V.
Schlossgasse 3
76887 Bad Bergzabern

Die Südpfälzische Kunstgilde e.V. Bad Bergzabern hat sich mit ihrer Gründung im Jahre 1958 zur Aufgabe gemacht, Kunstschaffen und Kunstinteresse in der Südpfalz zu fördern. Die mehr als 300 Ausstellungen sind Ausdruck für diesen selbstgesetzten Anspruch. Mehr als 140 Künstler und Kunstinteressierte sind heute Mitglied in der Südpfälzischen Kunstgilde. Ein wichtiges Anliegen der Kunstgilde war und ist es, junge Künstlerinnen und Künstler zu fördern. Die Südpfälzische Kunstgilde e.V. veranstaltet in jedem Jahr mehrere Kunst-Ausstellungen in der "artgalerie am schloss" in Bad Bergzabern. Die neu geschaffenen Galerieräume bieten auf einer Fläche von mehr als 130 qm hervorragende Ausstellungsmöglichkeiten.
Führungen: nach Vereinbarung 
 
Städtische Galerie Villa Streccius
Südring 20
76829 Landau

Das ehemalige Wohnhaus des königlichen Notars Heinrich Streccius, das er sich 1892 von dem Karlsruher Architekten Prof. Ludwig Levy planen ließ, ist ein Paradebeispiel für großbürgerliche Privatarchitektur der Gründerzeit.
1978 zog das Heimatmuseum in die Villa Mahla im Marienring und beide Etagen standen für die Präsentation von Wechselausstellungen zur Verfügung.
Drei Ausstellungen pro Jahr organisiert die städtische Kulturabteilung und dreimal ist der "Kunstverein Villa Streccius" mit seinen ehrgeizigen Ausstellungsprojekten zu Gast. Im Rückgebäude der Villa, der ehemaligen Remise, befindet sich heute die KUK (Kunst und Kinder) Malwerkstatt, die vom Kunstverein betrieben, ein breit gefächertes Angebot an Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vorhält.
Galerie Venezia
Alleestrasse 13
66953 Pirmasens
Tel.: 06331-44054
Fax: 06331-44054

Seit vielen Jahren betreibt Angela Bortolotti die Galerie Venezia und veranstaltet acht bis zehn Ausstellungen pro Jahr, hauptsächlich mit italienischen Künstlern, aber auch Deutsche, Franzosen, Polen etc. Unter den gezeigten Werken befinden sich Ölgemälde, Aquarelle, Grafiken, Plastiken, Keramiken und Kupfergalvano-Plastiken.
 
Kreisgalerie Dahn
Schulstrasse 14
66994 Dahn
Wechselnde Ausstellungen
Eintritt frei
Führungen: Gruppenführungen nach Voranmeldung möglich 
Kunstvereinigung Wasgau e.V.
Altes Rathaus
Marktstr. 7
66994 Dahn

Die "Kunstvereinigung Wasgau e.V." wurde 1973 gegründet und in den folgenden Jahren unter der Präsidentschaft des renommierten Malers Erik Pohl-Cammin zu einem echten Kulturzentrum in der Südwestpfalz entwickelt. Dabei versteht sich die Kunstvereinigung Wasgau als eine Gemeinschaft, die den kulturellen Bestand des Wasgaus erhalten und das kulturelle Leben in diesem Raum fördern will. Heute steht besonders die grenzüberschreitende Arbeit für uns im Mittelpunkt.
 

 

Stand: 19.01.15